Kräutertees mit Pflanzengift

von Saskia Engels – NDR

Kräutertees namhafter Hersteller sind zum Teil mit Pflanzengiften in einem Maße verunreinigt, dass deren Aufnahme als gesundheitlich bedenklich eingestuft wird. Bei einer Laboranalyse im Auftrag von Markt wurden in einer Stichprobe in vier von sechs Pfefferminz- und Kräutertees sogenannte Pyrrolizidinalkaloide (PA) entdeckt. Diese können zu Leberschädigungen und Leberkrebs führen.notsure

Untersucht wurden drei Pfefferminztees und drei Kräutermischungen:

„Ja! Pfefferminze“ von Rewe für 49 Cent
„Minze“ von Teekanne für 1,99 Euro
„Westminster Pfefferminze“ von Aldi für 49 Cent
„Kloster Kräuter Mischung“ von Edeka für 99 Cent
„Kräuter pur würzig frisch“ von Meßmer für 1,99 Euro
„Lord Nelson 6 Kräuter“ von Lidl für 89 Cent

Toxikologe: Schon geringe Mengen können Krebs auslösen

„Es besteht die Möglichkeit, dass geringste Mengen ausreichen, um Krebs zu verursachen“, sagt der Toxikologe Prof. Edmund Maser von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Er fordert, dass jegliche Lebensmittel – so auch Tees – frei von PA sein sollten. Die Gifte sind in Unkraut enthalten, das zwischen den Teekräutern wächst.

Anmerkung: nicht betroffen sind REINE Früchtetees, also OHNE Zusatz von schwarzem Tee ect.

Klick hier um den Artikel vom NDR Verbrauchermagazin vollständig zu lesen.

Tags:
0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Kontaktiere uns

Im Moment sind wir nicht direkt erreichbar, aber Du kannst uns eine E-Mail schicken.

Versende

© BlackRabbit 2016

Mit Deinen Zugangsdaten anmelden.

Zugangsdaten vergessen?

Durch Nutzung von Milch & Kakao und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmst Du der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und evtl. Werbung zu.

INFORMATION

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden. Einige Cookies sind erforderlich, um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert. Aus diesem Grund haben wir bereits einige Cookies festgelegt. Sie erlauben uns auch, Dir die besten Surf-Erfahrung auf unserer Webpage zu ermöglichen.

Exit